Nur ein Versuch.

Ich schließe meine Augen. Und lasse mich ein auf was auch immer kommen wird. Lasse mich treiben. Es ist ein Zeichen meines Vertrauens. Es ist Loslassen. Loslassen von falschen Blicken, von falschen Bildern.

Von allem, was Gefahr laufen könnte, das Licht zu trüben. Dein Licht.

Das Licht, das von innen heraus scheint. Das einzig ehrliche Licht.

Ich spüre deinen Blick auf mir lasten. Halte dennoch meine Augen geschlossen. Ich spüre deinen Atem auf meiner Haut. Dein heißer, lauter Atem, der immer näher kommt. Ein Annäherungsversuch.

Ich spüre wie sich deine Lippen in meine Wangen brennen, die Wärme durchflutet meinen ganzen Körper. Die Zärtlichkeit, die mir ein Gefühl von Heimat gibt. Bei dir fühle ich mich Zuhause. Und doch so weit weg von Allem. So weit weg von aller Realität und dem Ernst des Lebens.

So nah an Allem, was ich mir jemals erhofft habe.

Jetzt will ich dich doch ansehen. Ich will sehen, mit welchen Augen du mich ansiehst. Ich blinzle mit meinem linken Auge, das rechte will einfach nie. Und sehe direkt in das tiefe, vertraute Braun deiner Augen. Ein Blick in die Seele vielleicht. Ein Lächeln, ein echtes.

Und ein schweres Aufatmen, kurz bevor du einschläfst und mir entweichst…

Ich kann nicht schlafen, du hältst mich davon ab. Meine Unersättlichkeit hält mich davon ab. Ich will dich sehen, hören, fühlen…

Du drehst dich um, drehst dich weg. Kehrst mir den Rücken zu, wendest dich ab. Es ist beinahe verletzend, deinen Rücken vor mir zu haben.

Es ist so abwendend.

Und so zuwendend, wenn du dein Gesicht wieder zu mir drehst.

Du sagst, du schläfst so besser. Wie absurd Gedanken doch sein können.

Und wie meine einfach nie damit aufhören können, immer eine Begründung für Etwas zu suchen. Scheinbar ein Geheimgang.

Ich bin eben empfindlich. Vor allem, wenn es um Dich geht.

Das ist nur ein Versuch. Ein Experiment, kein Beleg.

Ein Versuch, in Worte zu fassen, was ich für Dich empfinde.

howpretty

Mydarlingetmoi

B.☆

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s